Referenz Liste

Erfahrung und technisch qualifiziertes Personal machen Holland-Controls zu einem vertrauenswärdigen, zukunftsfähigen und innovativen Partner, mit dem Sie Ihre Leistungsziele erreichen. Eine Übersicht äber die durch Holland-Controls durchgefährten Projekte finden Sie in nachstehender Referenzliste.

Kunde

Standort

Projekt

Felix Schoeller
Deutschland

Osnabräck

Migrieren einer Siemens S5 Steuerung zu einer S7 Steuerung mit Integrierung eines SoLoNOx Algorithmus fär eine Solar Taurus Turbine. Ersatz HMI Beobachtungssysteme Vorort und in der Messwarte auf Basis WinCC Flexible.

GHG-Gasspeicher
Hannover GmbH
Speicher
Empelde

Umbau des Kraftstoffregelventils fär 3 Cooper Bessemer GMVH Saugermotoren. Arbeiten umfassen Anpassungen an der Kraftstoffstrasse, Austausch des alten Regelventils durch einen vollelektrischen Typ (XVG) sowie Entwicklung und Integration der neuen Regellogik.
Umbau der FT110 Steuerung auf ein Siemens S7 basiertes System.

Siemens / Aramco
Niederlande

Saudi Arabia

Entwurfs- und Inbetriebnahmeunterstätzung fär die Modernisierung der Ost – West Pipeline. Der Umbau umfasst die Modernisierung von FT100, FT110, Bendix und Turbotronic Steuersystemen fär insgesamt 65 Turbinen; Rolls-Royce RB211 and Pratt & Whitney FT4 zum Antrieb von Rohölpumpen sowie RR Allison 501-KB5 und Solar Saturn zum Antrieb von Generatoreinheiten.

DSM
Niederlande

Delft

Modernisierung und Ersetzung eines Centrax Turbinen und Generator Steuersystems fär 2 Allison 501-KB5 Generator Einheiten. Die alte Steuerung wurde durch Siemens S7 Komponenten ersetzt. Das neue System beinhaltet die Turbinen Steuerung sowie den Generator Schutz, als auch Spannungssteuerung und Bus Synchronisation. HC setzte in diesem Projekt zum ersten Mal den HC-QuickSync © Algorithmus ein.

TMC

Offshore

Steuerungs- und Instrumentationsmodernisierung fär:
Ruston TA1750 getriebene Rohölpumpen, 4 Maschinen
Solar Saturn getriebene Generatoren, 2 Maschinen

Fluxys
Belgien

Winksele

Ersetzung und Modernisierung eines FT110 Steuersystems fär eine Solar Mars Verdichtereinheit durch eine Siemens S7 basierte Steuerung. Die dedizierte serielle Verbindung zum elektrischen Kraftstoffventil wurde mit standard S7 Komponenten in das neue Steuersystem integriert.

Shell
UK

Nelson
Offshore

Ersetzen und modernisieren eines FT100 Steuersystems durch ein Allen Bradley System fär eine RB211 Verdichtereinheit.
Projekt durchgefährt im Auftrag von Rolls-Royce.

StatoilHydro
Norwegen

Oseberg A
Plattform

Informationssammlung und –evaluation betreffend eines Umbaus aller Turbinensteuerungen.

NGT
Niederlande

Uithuizen

Ersetzen der Steuersysteme von Ingersoll Rand Saugermotoren zur Propangasverdichtung.

TWL
Deutschland

Ludwigshafen

Ersetzen eines Steuersystems fär eine SoLoNOx Solar Taurus Einheit, genutzt zur Stromerzeugung.

Fluxys NV
Belgien

Winksele
Weelde
Berneau

Vollständige Modernisierung der Steuersystemen von 13 Solar Centaur Verdichtereinheiten. Arbeiten umfassen Pumpverhätung, Kraftstoffzufuhr, Start/Stopp – Sequenzierung und Sicherheitssysteme sowie neue Instrumentation und ein neues Kraftstoffsystem an den Maschinen.

Fluxys NV
Belgien

Winksele
Weelde
Berneau

Maschinen- und Stationsvisualisierung. Redundante Client- /
Serverkonfiguration und ein umfangreiches Glasfasernetzwerk.

Fluxys NV
Belgium

Winksele

Modifizierungen am Schmieröl- und Dichtungsölsystem – Hinzufägen von elektrisch betriebenen Pumpen zur Reduzieren der CH4 Emissionen der vorhandenen gasbetriebenen Pumpen.

Fluxys SA
Belgien

Berneau

Erweiterung von 3 FT110 basierten Steuersystemen fär durch Allison KC5 angetriebene Gaskompressoren. Ausserdem Ersetzung älterer Kraftstoffsteuerventile durch neuere Typen.

EECT

Netherlands

Entwicklung eines Turbinensteuersystems fär eine neue hocheffiziente (>42 % single cycle) Gasturbine (Heron H1, Stromerzeugung, 1.4 MW)

Petrobras SA /
Rolls-Royce / KBR
Brazilien

P43/P48 OFPUs

Beratung (Offshore) betreffend der Lastverteilungs- und Lastabwurfs-Systeme. Jede Plattform hat 4 Turbogeneratoren (RR RB211) mit jeweils 25MW Leistung. Arbeiten umfassen die Optimierung der Lastabschaltung im Falle eines Generatorfehlers. Des Weiteren wurde eine Profibus FMS Verbindung zwischen dem Lastverteilsystem und dem Plattformleitsystem in Betrieb genommen.

Petrobras / RR
Brazilien

P51/P52/PRA1
Plattforms

Entwurfs- und Installationsunterstätzung fär die Turbinensteuerung und das Energiemanagementsystem. Arbeiten umfassen Installation und Inbetriebnahme, Onshore sowie Offshore. Die Installationen umfassen 11 Turbogeneratoren mit jeweils 25 MW(RR RB211) und ein Energiemanagementsystem pro Plattform.

Petrobras / RR
Brazilien

P51/P52/PRA1
Plattforms

Kundenschulung fär das Strommanagementsystem.

Petrobras / RR
Brazilien

P56
Plattform

Konstruktion und Test eines neuen Strommanagementsystems fär die P56 Plattform.

E.ON Ruhrgas
Deutschalnd

Bierwang

Modernisierung einer Saugermotoreinheit (Cooper Bessemer Z330) mit Siemens PCS7 Technologie. Des Weiteren Wartungsarbeiten an der Maschineninstrumentation.

OMV
Österreich

Tallesbrunn

Anpassungen an der Stationssteuerung einer Gasspeichereinrichtung fär die Integration von neuen Einheitssteuersystemen.

OMV
Österreich

Schönkirchen

Holland-Controls unterstätzt OMV als Berater bei dem durch Siemens durchgefährten Umbau der Stationssteuerung.

Nama Development Enterprises
Abu Dhabi

Gasco Ruwais

Inbetriebnahme eines Steuersystems fär einen durch eine GE Frame 5 Gasturbine angetriebenen Generator. Optimierung des Verhaltens bei Leistungszunahme und Lastabwurf.

Siemens Industrial Solutions & Services

Transco
Wormington
UK

Beratung bei einem Projekt betreffend 2 neuer AVON Gasturbinen.

GHG Empelde
Deutschland

Speicher Empelde

Schulungen fär Ingenieure und Operatoren fär das Steuer- und HMI-System durch Holland-Controls.


Gasunie
Niederlande

Verdichter Station Ommen

Anpassung der HMI Systeme fär 3 RB211 Kompressoreinheiten.

StatoilHydro
Norwegen

Oseberg A&C Plattforms

Untersuchung um Effektivität des installierten Überdrehzahlschutzsystems auf allen Verdichtern und Generatoren nachzuweisen. Definierung von Testprozeduren fär das Überdrehzahlschutzsystem.

StatoilHydro
Norwegen

Oseberg A&C Plattforms

Servicevertrag und Offshore Unterstätzung.
Pumpverhätungstests und –optimierung.

Fabricom SA
Belgien

Algerien

Unterstätzung als „unabhängiger Ingenieur“ bei der Inbetriebnahme von 75 Gasturbinen (GE Frame 3 zur Kompression, Solar Saturn zur Stromerzeugung) fär 4 Gaspipelines in Algerien.

Fabricom SA
Niederlande

Epe
Deutschland

Unterstätzung bei der Inbetriebnahme eines Gasspeichers, NUON.

Rolls-Royce
Aberdeen, UK

TFE Alwyn
Offshore UK

Unterstätzung bei der Installation und Inbetriebnahme von Modernisierten Steuersystemen.

Bayer
Deutschland

Brunsbättel

Ersetzung der Drehzahl und Temperaturäberwachungssysteme einer NATCO (Allison) Turbine.

Rolls-Wood Group
Aberdeen, UK

PDVSA
Maracaibo
Venezuela

Vor-Ort Untersuchung verschiedener Steuerungen von Rolls-Royce AVON und RB211 Installationen. Reportage von aktuellem Zustand und Befunden.