Referenzen

Holland-Controls hat jahrelange Erfahrung im Bereich der Steuersysteme fär Turbinen und artgleiche Installationen. Untenstehend finden Sie einige Highlights:

Kunde

Standort

Projekt

OPRA
Niederlande

Rusland
Deutschland

OPRA ist der original hersteller der OP16-3A/B Radial Gasturbine fär 1.8 MW Powergeneration anwendungen. Holland-Controls entwickelt 10 Steuerungs-Systeme fär die Russische Markt (gas fuel, non-DLE, cold climate), und 1 System fär eine deutsche Kunde (gas fuel, DLE, waste heat recovery).

Felix Schoeller
Deutschland

Osnabräck

Migrieren einer Siemens S5 Steuerung zu einer S7 Steuerung mit Integrierung eines SoLoNOx Algorithmus fär eine Solar Taurus Turbine. Ersatz HMI Beobachtungssysteme Vorort und in der Messwarte auf Basis WinCC Flexible.

Siemens / Aramco
Niederlande

Saudi Arabien

Entwurfs- und Inbetriebnahmeunterstätzung fär die Modernisierung der Ost – West Pipeline. Der Umbau umfasst die Modernisierung von FT100, FT110, Bendix und Turbotronic Steuersystemen fär insgesamt 65 Turbinen; Rolls-Royce RB211 and Pratt & Whitney FT4 zum Antrieb von Rohölpumpen sowie RR Allison 501-KB5 und Solar Saturn zum Antrieb von Generatoreinheiten.

DSM
Niederlande

Delft

Modernisierung und Ersetzung eines Centrax Turbinen und Generator Steuersystems fär 2 Allison 501-KB5 Generatoreinheiten. Die alte Steuerung wurde durch Siemens S7 Komponenten ersetzt. Das neue System beinhaltet die Turbinen Steuerung sowie den Generator Schutz, als auch Spannungssteuerung und Bus Synchronisation. HC setzte in diesem Projekt zum ersten Mal den HC-QuickSync © Algorithmus ein.

Fluxys
Belgien

Winksele

Ersetzung und Modernisierung eines FT110 Steuersystems fär eine Solar Mars Verdichtereinheit durch eine Siemens S7 basierte Steuerung.
Die dedizierte serielle Verbindung zum elektrischen Kraftstoffventil wurde mit standard S7 Komponenten in das neue Steuersystem integriert.

Shell
UK

Nelson
Offshore

Ersetzen und modernisieren eines FT100 Steuersystems durch ein Allen Bradley System fär eine RB211 Verdichtereinheit.
Projekt durchgefährt im Auftrag von Rolls-Royce.

NGT
Niederlande

Uithuizen

Ersetzen der Steuersysteme von Ingersoll Rand Saugermotoren zur Propangasverdichtung.

TWL
Deutschland

Ludwigshafen

Ersetzen eines Steuersystems fär eine SoLoNOx Solar Taurus Einheit, genutzt zur Stromerzeugung.

Fluxys NV
Belgien

Winksele
Weelde
Berneau

Vollständige Modernisierung der Steuersystemen von 13 Solar Centaur Verdichtereinheiten. Arbeiten umfassen Pumpverhätung, Kraftstoffzufuhr, Start/Stopp – Sequenzierung und Sicherheitssysteme sowie neue Instrumentation und ein neues Kraftstoffsystem an den Maschinen.

EECT

Niederlande

Entwicklung eines Turbinensteuersystems fär eine neue hocheffiziente (>42 % single cycle) Gasturbine (Heron H1, Stromerzeugung, 1.4 MW)

Petrobras / RR
Brazilien

P51/P52/PRA1
Plattforms

Entwurfs- und Installationsunterstätzung fär die Turbinensteuerung und das Energiemanagementsystem. Arbeiten umfassen Installation und Inbetriebnahme, Onshore sowie Offshore. Die Installationen umfassen 11 Turbogeneratoren mit jeweils 25 MW(RR RB211) und ein Energiemanagementsystem pro Plattform.

E.ON Ruhrgas

Bierwang

Modernisierung einer Saugermotoreinheit (Cooper Bessemer Z330) mit Siemens PCS7 Technologie. Des Weiteren Wartungsarbeiten an der Maschineninstrumentation.

StatoilHydro
Norwegen

Oseberg A&C Plattforms

Service-Vertrag fär die Steuerungssysteme von ca. 20 Turbinen (RB211, Avon, Elektrischer Antrieb fär Kompression und Power Generation). Wir haben mehrere Support- und Engineering-Aktionen ausgefährt so weit.

More references are here